INTERLOPER – Debütalbum und erster Song der Progressive-Metaller

Interloper sind eine noch rechte junge Progressive-Metal-Band der härteren Gangart samt einiger Growl-Passagen. Nach der Veröffentlichung erster Gehversuche auf EPs macht sicht das Trio nun daran, mit ihrem Debüt-Album die Musikwelt zu erobern. „Search Party“ wird elf Tracks enthalten und am 11. Juni 2021 erscheinen. Als ersten Song hat die Band bereits die Single „Drift“ herausgebracht. Schlagzeuger Aaron Stechauner sagt über die Wahl der Auskopplung und das Album:

Wir haben lange überlegt, welchen Song von „Search Party“wir euch zuerst zeigen sollen, aber letztendlich war ‚Drift‘ die beste Wahl dafür. Der Song fasst perfekt zusammen, wer wir sind und welche Botschaft wir rüberbringen wollen, ist aber trotzdem nicht unbedingt eine Zusammenfassung für das gesamte Album. ‚Drift‘ zeigt, wozu wir fähig sind, aber lässt auch vieles von dem noch verborgen, was auf dem restlichen Album auf euch wartet. Es ist unglaublich, dieses Album [„Search Party“] jetzt nach und nach ans Licht bringen zu können. Es fühlt sich – sowohl in Hinsicht zur Band als auch unabhängig davon – an, als würden wir die letzten Seiten umblättern, um endlich ein völlig neues Kapitel zu beginnen.

Tracklist von „Search Party“:

1. Pathkeeper
2. Bound to Fall
3. Moonlight
4. Dreamlands
5. Drift
6. Search Party
7. The Wishing Well
8. Idle Years
9. Thank Cheshire
10. Baring Teeth
11. Rio (Duran Duran Cover)

Interloper bei Facebook

Foto: Nuclear Blast

Dominik

Groß geworden mit Punkrock und Power-Metal, weiterentwickelt mit Alternative und Thrash-Metal, erwachsen geworden mit ein bisschen Progressive-Metal. Und dennoch bleiben die All-Time-Favorites klassisch: Bad Religion, Die Toten Hosen, Machine Head, Iron Maiden, Blind Guardian, Faith No More.... und aus unerfindlichen Gründen mit einer heimlichen Zuneigung zu J.B.O. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.