FREEDOM HAWK landen mit neuem Album

Freedom Hawk stammen aus dem US-Bundesstaat Virginia und vermischen harte Riffs, Groove und schwermütige Gitarrenmelodien. Der Heavy Rock des Trios blickt zurück auf das Beste der Siebziger, verleiht dem ganzen aber einen fuzzigen Glanz, der modern daherkommt und sich auf gekonntes Songwriting stützt, welches weit mehr als nur Retro-Gepose ist.

Gitarrist und Sänger T.R. Morton, Bassist Mark Cave und Schlagzeuger Lenny Hines veröffentlichten 2008 ihr Debütalbum „Sunlight“ und legten mit dem selbstbetitelten Nachfolger und „Holding On“ nach. Mit dem am 26.06. erscheinenden neuen Album „Into Your Mind“ steht nun der neueste Output in den Startlöchern. Darauf verspricht die Band eine neue Dynamik und den groovenden Vorwärtsdrang, der schon „Holding On“ auszeichnete.

Die Band ist selbstbewusster, wagt sich weiter hinaus in unbekannte Territorien und fühlt sich heimischer in ihrem eigenen Stil. So soll „Into Your Mind“ auch Elemente von Psychedelia und Space Rock in das sonst ganz und gar bodenständige Songwriting der Band einbringen.

Hier gibt es schon mal den neuen Song ‚Radar‘ im Stream:

Michael

Michael kam über die Konzertfotografie zu Whiskey-Soda und verbindet das Bildermachen gerne mit Konzertberichten und CD-Rezensionen. Als Chefredakteur für den Bereich Bluesrock mag er aber auch viele aus dem Blues entsprungene Genres wie diverse Metal-Spielarten. Daneben landen gerne Progressive- und Classic Rock und Americana auf seinem Drehteller, bevorzugt auf klassischem Vinyl. Wenn dann noch Zeit bleibt, findet ihr Michael bevorzugt im (Heim)Kino oder natürlich irgendwo da draußen zum Fotografieren. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.