DONOTS feiern 25jährigen Geburtstag

Nach gerade absolvierter Feierei in der Scheune Ibbenbüren und den nächste Woche anstehenden Birthday Slams in Düsseldorf, Hamburg, Berlin und Wiesbaden präsentieren die Donots die große Werkschau „Silverhochzeit“. Darauf zu finden auch der neue Song „Scheißegal“, der live beim Auftritt im Bremer Aladin entstanden war, als ein Verstärker ausfiel und nun noch eine Studioversion spendiert bekommen hat.

„Silverhochzeit“ erscheint am 05.07.19 als auf 2.500 Stück limitierte Doppel-LP auf transparentem 180g Vinyl, sowie als Doppel-CD über das bandeigene Label Solitary Man Records. Wer die Doppel-LP im bandeigenen Shop bestellt erhält außerdem eine nur dort erhältliche Bonus-CD dazu. „Silverhochzeit“ ist bereits vorbestellbar. Auf der Bonus-CD „DONOTS – Demo Tapes 1994 – 1997“ gibt es 8 Demos aus der Anfangszeit der Band. Diese Songs sind außer auf den ca. 30 selbstgemachten Tapes von früher unveröffentlicht, und werden auch nicht digital erscheinen.

„Wir freuen uns auf das nächste Vierteljahrhundert mit Euch allen und sind schon ganz gespannt, wie die Welt zu unserer Goldhochzeit aussehen wird!

Zusammen lebenslänglich,

Eure DONOTS

AlexEikePurgenGuidoIngo“

Tracklist „Silverhochzeit“:

01. „You Cannot“
02. „Outshine The World“
03. „Whatever Happened To The 80s“
04. „Superhero“
05. „Today“
06. „Room With A View“
07. „Saccharine Smile“
08. „Big Mouth“
09. „We’re Not Gonna Take It“
10. „We Got The Noise“
11. „Good-Bye Routine“
12. „Break My Stride“
13. „Stop The Clocks“
14. „Calling“
15. „Dead Man Walking“
16. „Wake The Dogs“
17. „So Long“
18. „Das Neue bleibt beim Alten“
19. „Ich mach nicht mehr mit“
20. „Dann ohne mich“
21. „Problem kein Problem“
22. „Keiner kommt hier lebend raus“
23. „Rauschen (auf jeder Frequenz)“
24. „Eine letzte letzte Runde“
25. „Scheißegal“

Tracklist „Demo Tapes 1994-1997“:

01. „Intro“
02. „Think Again“
03. „Auld Langsyne“
04. „Watching You“
05. „Nothing“
06. „Part Of Our Hearts“
07. „Randy“
08. „Another Song To Be Ignored“

DONOTS – Live 2019

20.04. Leipzig, Impericon Festival

24.04. Düsseldorf, Stahlwerk (ausverkauft)

25.04. Hamburg, Mehr!Theater

26.04. Berlin, Columbiahalle

27.04. Wiesbaden, Schlachthof (mittags)

27.04. Wiesbaden, Schlachthof (abends, ausverkauft)

14.06. Rottershausen, Ab geht die Lutzi!

15.06. Ellingen, Gutsfestivals

29.06. Münster, Vainstream Rockfest

12.07. CZ – Tabòr, Mighty Sounds

13.07. Straubenhardt, Happiness Festival

20.07. Cuxhaven, Deichbrand Festival

08.08. Eschwege, Open Flair

09.08. Püttlingen, Rocco del Schlacko

10.08. Rothenburg o.d.T., Taubertal

Foto: Paul Gärtner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.