DEF LEPPARD holen sich Black Star Riders als Support

Vor kurzem haben wir die erste Deutschland-Tour der englischen Superstars DEF LEPPARD bekannt gegeben, die Ende des Monats für drei Termine nach Stuttgart, Offenbach und Köln kommen werden. Nun wurde bekannt, daß niemand geringerer als die Thin-Lizzy-Nachfolger Black Star Riders für die Leoparden eröffnen werden. Der Ableger der nach wie vor bestehenden Band des großen verstorbenen Phil Lynott besteht seit 2012 und hat bisher zwei Alben auf ihrem Konto und natürlich dürfen die Fans sich bestimmt auch auf die größten Thin-Lizzy-Hits freuen. Tickets sind hier erhältlich. Hier die Daten der Live-Auftritte mit Def Leppard:

25.05. Stuttgart, Porsche Arena
27.05. Offenbach, Stadthalle
28.05. Köln, Palladium

Zusätzlich werden die Black Star Riders auch noch an folgenden Terminen live zu erleben sein:

24.05. Gelsenkirchen, Rock Hard Festival
30.06. Nürnberg, Hirsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.