Australische Extreme-Metaller PSYCROPTIC mit neuem Album Anfang August

Die tasmanischen Teufel von Psycroptic haben ihr achtes Studioalbum «Divine Council» angekündigt. Mit den Musikvideos zu den Singles «Exitus» und „Rend Asunder“ sind bereits potente Vorboten erschienen. Mit ihrem experimentell-atmosphärischen technischen Death Metal zählt das Quartett zu den interessantesten Extreme-Metal-Bands der Szene. Das neue Album erscheint am für den 5. August bei Prosthetic Records. Das Artwork stammt von dem in Deutschland lebenden, israelischen Künstler Eliran Kantor.

Psycroptic Bandhomepage

Psycroptic bei Facebook

Prosthetic Records (Label)

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.