THINGS THAT NEED TO BE FIXED mit neuem Album

Unter dem Titel ‚Neverest‘ erscheint am 28. Juni die neue Platte des Münchner Crossover-Quintetts Things That Need To Be Fixed. Punk, Metalcore, Rap und Easycore prägen den Sound der Truppe, deren aktuelle Single ‚Oceans‘ entspannte Sommer-Vibes verbreitet.

Aktuell gibt es zwei Live-Termine in München:

29.6. Folks!
01.08. Backstage (mit Emil Bulls)

https://www.ttntbf.com

www.netinfect.de

Fotocredit: Dennis Wiese

dieChris

Punk. Indie. Garage. Britpop. SingerSongwriter. Dancehall. Reggae. Weltmusik. First Love: Bon Jovi, Backstreet Boys. Everlasting Love: Beatsteaks, Brian Fallon. Guilty Pleasures: Katy Perry, Scooter, Avicii. Moshpit-Queen. Serienjunkie. Filmnerd. Crazy Cat Lady. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.