ROCK HARD FESTIVAL – Festival steigt an Pfingsten

Rock Hard Festival

Das Pfingst-Festival (03. bis 05. Juni) der Kollegen vom Rock Hard nimmt immer mehr Gestalt an. Jetzt konnten die Geschichtenerzähler Blind Guardian als Headliner gewonnen werden. Dafür sind aber augenscheinlich die Prog Metaller Psychotic Waltz raus und Razor gegen die dänischen Thrasher Artillery getauscht worden. Inzwischen steht auch die Running Order für die drei Festivaltage im Amphitheater Gelsenkirchen. Hoffen wir auf eine großartige Festivalsaison.

Selbstverständlich gelten die üblichen Regularien: Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch zurück gegeben, neue für 97,90 Euro gekauft werden und mit Camping obendrauf macht das 123,80 Euro. Alles Wichtige läuft über die Homepage des Rock Hard Festivals.

Running Order Rock Hard Festival 2022
Freitag, 3. Juni
SACRED REICH

HEATHEN

AXXIS

NIFELHEIM

SORCERER

NECK CEMETERY

Samstag, 4. Juni
BLIND GUARDIAN

PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS play Motörhead

GRAVE DIGGER

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA

ATLANTEAN KODEX

VILLAGERS OF IOANNINA CITY

SUICIDAL ANGELS

INDIAN NIGHTMARE

Sonntag, 5. Juni
ACCEPT

MICHAEL MONROE

MIDNIGHT

NIGHT DEMON

ARTILLERY

SULPHUR AEON

WOLVESPIRIT

Homepage des Rock Hard Festivals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.