OPETH wiederveröffentlichen heute erste drei Alben

Die schwedischen Opeth, diesen Herbst mit ihrem aktuellen Album „Sorceress“ auf Platz 1 der deutschen Albumcharts, veröffentlichen ihre drei ersten Alben neu. Bereits vor zwei Jahren in der „The Candlelight Years“ CD-Box neu erschienen, wird es „Orchid“ (1994), „Morningrise“ (1996) und „My Arms, Your Hearse“ (1997) zusätzlich zu den einzelnen Standard-CD-Editionen nun auch auf 2LP-Vinyl zu erwerben geben.

„Orchid“ wird ab heute in transparent-pinken Vinyl, „Morningrise“ auf weissem Vinyl und „My Arms, Your Hearse“ auf klarem Vinyl erhältlich sein.

Mit den drei Alben, die Mitte der 90er beim britischen Indie-Label Candlelight herausgebracht wurden, legten Opeth die Grundlagen für ihren späteren Erfolg. Die Alben gelten als moderne Klassiker des Progressive-Death-Metal und lassen bereits das Potential und die Vielseitigkeit der Band deutlich erkennen. Im Rahmen des Verkaufs von Candlelight an Spinefarm Records (Universal) zu Beginn diesen Jahres erscheinen die Alben nun nochmals neu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.