NERVOCHAOS teasern kommendes Album mit neuem Video

Zum Start in das Wochenende haben wir noch ein Schmankerl für alle Fans der härteren Musikrichtungen. Die 1996 formierten brabrasilianische Extreme Metaller von Nervochaos kündigen ihr siebtes Album „Nyctophilia“ an, das am 07. April 2017 veröffentlicht werden wird. Die Scheibe wird von der Band selbst als das „morbideste und intensivste Album der Bandgeschichte“ bezeichnet.

Aber urteilt selbst. Als kleinen Vorgeschmack gibt es das heute erschienene Lyric-Video zum Titel „Moloch Rise“:

Zum allerersten Mal hat das neue Line-up der Band um Lauro „Nightrealm“, Cherry, Thiago „Anduscias“ und Gründungsmitglied Edu Lane das neue Album außerhalb von Brasilien aufgenommen, und dafür einen Monat mit dem Produzenten Alex Azzali im Alpha Omega Studio in Como, Italien, verbracht, der auch für Mixing und Mastering verantwortlich zeichnet. Das Artwork des Albums wurde von Alcides Burn kreiert, einem talentierten brasilianischen Künstler, der schon mit Bands wie Blood Red Throne, Acheron oder Iconoclasm zusammengearbeitet hat.

Michael

Michael kam über die Konzertfotografie zu Whiskey-Soda und verbindet das Bildermachen gerne mit Konzertberichten und CD-Rezensionen. Als Chefredakteur für den Bereich Bluesrock mag er aber auch viele aus dem Blues entsprungene Genres wie diverse Metal-Spielarten. Daneben landen gerne Progressive- und Classic Rock und Americana auf seinem Drehteller, bevorzugt auf klassischem Vinyl. Wenn dann noch Zeit bleibt, findet ihr Michael bevorzugt im (Heim)Kino oder natürlich irgendwo da draußen zum Fotografieren. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.