MUSE – Neues Album & Lyric-Video zu ‚Psycho‘

Musizierend mahnt es sich gut – das wissen nicht nur Bands vom Schlage Rise Against. Auch Muse machen keinen Hehl aus ihrem weltpolitischen Näschen. Die Ankündigung eines neuen Albums nebst erstem Song zeigt: Das Hühnchen ist noch lange nicht gerupft.

Die Platte wird ‚Drones‘ heißen und am 05.06.2015 erscheinen. Mit dem markanten Albumtitel nimmt die Band nicht lediglich den letzten Schrei in Sachen Rüstungsindustrie in Bezug. Die Idee dahinter greift ungleich tiefer und lässt fasst schon ein wenig Paranoia durchscheinen:

‚To me, ‚Drones‘ are metaphorical psychopaths which enable psychopathic behaviour with no recourse‘

, erklärt Sänger Matt Bellamy.

‚The world is run by drones utilizing drones to turn us all into drones. This album explores the journey of a human, from their abandonment and loss of hope, to their indoctrination by the system to be a human drone, to their eventual defection from their oppressors‘.

Eine erste Duftmarke setzen Muse mit dem Lyric-Video zum neuen Song ‚Psycho‘, in dem ein dicklicher Militärvorgesetzter die ihm Unterstellten zusammenschreit.

‚I’m gonna break you / I’m gonna make you / A fucking psycho / Your ass belongs to me now!‘

So weit, so neurotisch. Hier kannst Du die Tirade selbst über Dich ergehen lassen – den neuen Song, der sich wieder an altbewährten Muse-Mustern orientiert, nicht zu vergessen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.