MÖTLEY CRÜE – Tommy Lee wird Mentor bei Pro7

Mötley Crüe werden dieses Jahr ihre allerletzte Tour am 31. Dezember in Los Angeles beenden, die sie seit zwei Jahren um die Welt führt. Zuvor gibt es auch noch drei Deutschland-Konzerte.

Zwischendurch hat sich Drummer Tommy Lee noch der nächsten Generation Musiker gewidmet. Er empfing die drei Nachwuchsdrummer der Pro7-Show „Die Band“ in seinem Studio in Los Angeles, jammte mit ihnen und gab Tipps für ein gutes Bandbestehen.

Den Clip kannst du hier sehen.

Im November werden Mötley Crüe in Europa mit ihrer bisher größten Produktion inkl. Pyroshow, Nikki Sixx’s flammenwerfendem Bass und Tommy Lee’s „Crüecifly“ Roller Coaster ein letztes Mal die Bühnen betreten. Einen Vorgeschmack gibt es hier:

Als besonderen Gast haben Mötley Crüe in Deutschland einen alten Kumpel dabei: Alice Cooper tritt mit seiner Horrorshow im Vorprogramm auf. Der Vorverkauf läuft.

Mötley Crüe – The Final Tour:

08.11. Stuttgart, Schleyerhalle
09.11. CH-Basel, St. Jakobs Halle (ohne Alice Cooper)
13.11. München, Zenith
14.11. Düsseldorf, ISS Dome

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.