MICK FLEETWOOD & FRIENDS – Tribut-Konzert für Peter Green wird veröffentlicht (UPDATE – Streaming-Event)

Posthume Gedenkkonzerte an große Musiker sind keine Seltenheit. Dass ein Künstler noch zu Lebzeiten ein solches erfährt, so wie in diesem Fall Peter Green, ist dagegen ungewöhnlich. Wenn im Line-Up dann noch Namen wie Billy Gibbons, Noel Gallagher, Bill Wyman, Steven Tyler, David Gilmour und Kirk Hammett auftauchen, kann man die Größe des Geehrten erahnen. „Mick Fleetwood & Friends – Celebrate The Music Of Peter Green And The Early Years Of Fleetwood Mac“ (BMG Rights Management), so das etwas sperrige Motto des Konzertabends im Februar 2020, wird als Mitschnitt am 30.04.2021 unter dem gleichen Titel veröffentlicht.

Peter Green, Gründer von Fleetwood Mac, der drogenbedingt frühzeitig aus dem Rampenlicht verschwand, wurde noch einmal einen Abend lang gefeiert. Traurige Ironie des Schicksals: Die Veröffentlichung erlebt Green leider nicht mehr, er verstarb wenige Monate nach der Aufnahme im Sommer 2020.

Das Konzert erscheint in verschiedenen Bild- und Tonformaten und kann hier vorbestellt werden.

Update:
Ursprünglich für die Kinos gedacht, wird der Konzertabend nun pandemiebedingt als Video-On-Demand-Stream ab dem 24.04.2021 für fünf Tage verfügbar sein. Tickets zum Event gibt es ab dem 17.03.2021 hier.

Homepage zum Album

Facebookseite zum Album

Instagramseite zum Album

Homepage Label

 

Fotocredit: BMG Rights

Wolfgang

Altenpfleger mit didaktischer Weiterbildung. Hört Rockmusik aus verschiedenen Genres und bis zu einem gewissen Härtegrad aus allen Jahrzehnten, hin und wieder auch eher ruhigere Singer/Songwriter. Geht oft auf Konzerte, aber leider nur noch selten auf Festivals. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.