LIFE veröffentlichen Album Nummer zwei

Life kündigen ihr zweites Album an. Das Quartett aus Hull in England fand für ‚A Picture of Good Health‘ (20.09. auf Afghan Moon) Unterstützung bei den Produzenten Luke Smith (Foals) und Claudius Mittendorfer (Parquet Courts). Außerdem stieß Lydia als neue Bassistin zur Band.

Ihr Debütalbum ‚Popular Music‘ aus 2017 war eine DIY-Veröffentlichung mit Stücken, die in komplett unterschiedlichen Phasen entstanden sind – wie eine Art Collage aus Eindrücken und Ideen. Dennoch wurde es in der BBC Radio 1 Albums of the Year-Liste neben Namen wie Jay-Z, Skepta, the xx und Wolf Alice genannt. Das neue Album entstand in nur vier Wochen in einem Londoner Studio und hat daher eine deutlich kohärenteren Sound, sowie eine zusammengreifende musikalische Idee. Zwei bereits veröffentlichten Stücke zeigen, in welche Richtung dies gehen wird:

Tracklist “A Picture Of Good Health”
1. Good Health
2. Moral Fibre
3. Bum Hour
4. Hollow Thing
5. Excites Me
6. Never Love Again
7. Half Pint Fatherhood
8. Grown Up
9. Niceties
10. Thoughts
11. It’s A Con
12. Don’t Give Up Yet
13. New Rose In Love

 

www.pias.com

betty blue

(Post-)Punk, Deutschpunk, Garage, Lo-Fi, Alternative, Emo, Indie, Americana... Hauptsache mit Gitarre! Fühlt sich am wohlsten bei New Model Army-Konzerten. Zum Entspannen gerne Old School-Jazz und Son Cubano. ¡Viva! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.