JOHN WESLEY kündigt neues Album an

John Wesley ist nicht nur bekannt für seine Live-Unterstützung von der Prog-Legende Porcupine Tree (Steven Wilson), sondern hat auch schon eine ganze Reihe von Solo-Alben veröffentlicht. Erst letzetn Frühjahr veröffentlichte der Gitarrist, Sänger und Songwriter das Album Disconnect, über das wir auch mit Wesley im Interview sprachen. Danach war der Musiker u. a. mit Bigelf auf Tour. Jetzt gab er über sein Label InsideOutMusic bekannt, dass er damit begonnen hat, an einem neuen Solo-Album zu arbeiten.

„Ich habe damit begonnen, Ideen und mögliche Richtungen für das neue Album zu entwickeln und damit angefangen, Stücke zu schreiben, welche die Basis für das neue Album darstellen werden“, erklärt John Wesley. „Ich werde mit den gleichem Team wie beim letzten Album zusammen arbeiten und hoffe, im späten Frühling mit den eigentlichen Aufnahmen beginnen zu können. Bis dahin werde ich noch ein paar Auftritte in Florida absolvieren und vermutlich auch einige der neuen Ideen live spielen.“

Nach dem hervorragenden „Disconnect“ sind wir mehr als gespannt auf das Ergebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.