ANCESTRAL veröffentlichen ‚Master Of Fate‘ am 20. Januar 2017

Am 20. Januar 2016 wird das Album „Master Of Fate“ von ANCESTRAL auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 06. Januar 2016.

Ancestral wurde im Januar 1999 in Castelvetrano-Selinunte (Sizilien), einer kleinen Stadt im Süden Italiens gegründet. Von Beginn an spielte man einen aggressiven, aber auch melodischen Sound ohne die sonst üblichen Keyboards.

Nach einigen Konzerten wurde im Januar 2000 das erste Demo aufegnommen, ein weiteres folgte ein Jahr später. Die Band spielte auf einigen Metal Festivals mit Bands wie Vision Divine, Vader, Extrema, Udo und mehr. Mit dem Release der Promo CD „The Walls of Troy“ 2005 bekam Ancestral einen Deal mit dem italienischen Label Underground Symphony, wo 2007 der Longplayer „The Ancient Curse“ erschien, welcher hervorragende Reviews bekam.

Nun, nach einigen Jahren ist man in neuer Besetzung zurück: mit Carmelo Scozzari – Gitarre (ab 2010) und Jo Lombardo – Gesang (ab 2013). Im Oktober begab man sich ins polnische Hertz Studio (Behemoth, Vader…) um die zweite Disc „Master of Fate“ aufzunehmen. Als Gast konnte man Fabio Lione (Rhapsody of Fire, Angra, Vision Divine) für den Song „Lust For Supremacy“ gewinnen. „Master of Fate“ repräsentiert die Band mit einem originellen und abwechslungsreichen Stil zwischen US Thrash Metal & Teutonic Melodic Metal.

TRACKLISTING
1. Back To Life
2. Wind Of Egadi
3. Seven Months Of Siege
4. Master Of Fate
5. Refuge Of Souls (instr.)
6. Lust For Supremacy
7. No More Regrets
8. On The Route Of Death
9. From Beyond
10. Savage (Helloween cover)

LINE-UP
Benedetto Domiziano Mendolia – Bass
Massimiliano Antonio Mendolia – Drums
Alessandro Olivo – Guitars
Carmelo Scozzari – Guitars
Jo Lombardo – Vocals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.