DIRTY MOONSHINE – Exklusive Single-Premiere der südafrikanischen Hardrocker

Dirty Moonshine, ein frisches und energiegeladenes Hardrock-Trio aus Südafrika bringt eine neue Single als Vorbote für das kommende, zweite Album. Wir sind erfreut, euch ‚The Hunt‘ exklusiv für den deutschsprachigen Raum präsentieren zu dürfen!

Die Band wurde 2014 in Johannesburg gegründet und hat die Musikszene in ihrer Heimat mit dem Debütalbum „Bottom of the Barrel“ (2018) und zahlreichen Live-Auftritten im Sturm erobert. Mit ihrem bluesigen, verrauchten Hardrock mit einem Schuss Nostalgie ist das kein Wunder! Klickt mal das Video und überzeugt euch selbst!

Wer gerne einen Download erwirbt, kann das hier:

https://music.apple.com/za/album/the-hunt-single/1483030434

https://www.deezer.com/en/album/114491172

Dirty Moonshine Webseite
Dirty Moonshine bei Facebook
Dirty Moonshine bei Youtube
Dirty Moonshine bei Soundcloud

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.