AT THE GATES – neues, düsteres Album im Juli

Am 22. Juli 2021 erscheint das neue Album „The Nightmare Of Being“ von At The Gates via Century Media Records. „Die Lektüre vieler eher pessimistischer Philosophen lässt das Album das Thema des Pessismus aufgreifen“ sagt Sänger Tomas. „Es ist nicht per se ein negatives Album, sondern einfach das Aufzeigen einer neuen Herangehensweise, inbsbesondere für mich persönlich. Das Album ist eine Art Konzept zum Eintritt in den philosophischen Pessimismus. Es ist sehr düster, aber nicht negativ.“ Musikalisch ist das Album voller neu gewonnener Inspiration. „Es ist immer noch 100% At The Gates. Bloß noch mehr von allem.“

Am 30.4. startet die Pre-Order-Kampagne mit neuen, weiteren Infos. Die Tracklist haben wuir aber schon mal für Euch:

1. Spectre of Extinction
2. The Paradox
3. The Nightmare of Being
4. Garden of Cyrus
5. Touched by the White Hands of Death
6. The Fall into Time
7. Cult of Salvation
8. The Abstract Enthroned
9. Cosmic Pessimism
10. Eternal Winter of Reason

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.