ALEX MOFA GANG ist wieder unterwegs

Ominöse Postkarten in Blogger-Briefkästen haben es in den vergangenen Tagen erahnen lassen: Die Alex Mofa Gang ist wieder auf Reisen. Wohin? ‚Ende Offen‘.

Die erste Single aus dem gleichnamigen Album, das am 21. Juni auf ihrem neuen Label Redfield Records erscheinen wird, ist ein hymnischer und im wahrsten Sinne mitreis(s)ender Track, der gerade Premiere feierte:

weitere Termine in Vorbereitung

www.uncle-m.com

betty blue

(Post-)Punk, Deutschpunk, Garage, Lo-Fi, Alternative, Emo, Indie, Americana... Hauptsache mit Gitarre! Fühlt sich am wohlsten bei New Model Army-Konzerten. Zum Entspannen gerne Old School-Jazz und Son Cubano. ¡Viva! 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.