whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Exegi Monvmentvm Aere Perenniv
The Rome Progject
Exegi Monvmentvm Aere Perenniv
(Progressive Rock)

Kettlespider
Kettlespider
Kettlespider
(Progressive Rock)

The Depths Of Winter
Tiger Moth Tales
The Depths Of Winter
(Progressive Rock)

Blues-O-Delic Celebration: A Tribute to the Blues
Blindstone
Blues-O-Delic Celebration: A Tribute to the Blues
(Folkrock)

Rape Killing Murder
Dropzone
Rape Killing Murder
(Punk)

Wuthering Nights - Live In Birmingham
Steve Hackett
Wuthering Nights - Live In Birmingham
(Progressive Rock)

Grimmest Hits
Black Label Society
Grimmest Hits
(Metal)

Burning Cities
Skids
Burning Cities
(Punk)

The Purple Tour
Whitesnake
The Purple Tour
(Hardrock)

Pounding The Pavement
Anvil
Pounding The Pavement
(Metal)



Die sonnigste Metalparty 2017: Das Rockharz Open Air!

Was bleibt nach dem Rockharz 2017? Nach anfänglich täglich wechselnden Wetterprognosen lag vielen Besuchern wohl insgeheim die Frage schwer im Magen, auf welche ihrer Lieblingsbands sie vielleicht verzichten müssten. Wer die Socialmedia Kanäle zum Rockharz verfolgte, fand immer wieder Screenshots aus Wetter-Apps. Zum Glück stellten sich alle Bedenken als überflüssig heraus: Beim Rockharz 2017 dominierte starker Sonnenschein mit Garantie auf einen Sonnenbrand.

Unser Bericht setzt schon am Dienstag an, obwohl wir von Whiskey-Soda da noch gar nicht vorort gewesen sind. Die Dienstagsanreise wurde in diesem Jahr von vielen Gruppen genutzt, um sich einen guten Campingplatz zu sichern. Da diese Idee jedoch viele hatten, und sicherlich verstärkt durch Socialmedia Postings der Besucher, gab es einen regelrechtes Rennen auf die letzten freien Campingflächen.

An dieser Stelle muss man die Organisation der Verantwortlichen schon das erste Mal loben: Es wurde nicht nur zeitnah via Facebook reagiert, sondern auch auf dem Campingplatz konnten die Ordner freie Flächen gut befüllen, während weitere Kapazitäten geschaffen wurden. Trotz alledem haben wir Verständnis für den Missmut einiger Besucher, da einige ihre Gruppe etwas trennen mussten und andere bezahlten Platz auf den Reservierungsflächen gebucht und nun doch Zelt an Zelt mit Nachbarn standen, die aus der Not auch hier mit untergebracht wurden. Wie wir Metal-Fans aber nunmal sind, können wir uns gut untereinander arrangieren, und Körperkontakt mit Wildfremden ist für uns eh nichts Ungewöhnliches.

Der Mittwoch-Morgen wird genutzt um letzte Problemstellen im Platzbedarf zu beseitigen. Damit wollen wir es bei dem Thema belassen, hoffen für 2018 auf ein besseres Anreise- und Platzkonzept und wollen uns jetzt den wirklich wichtigen Themen eines Metal-Festivals widmen: Schnaps, Steak (notfalls auch Tofu) und Bands. Den inoffiziellen beginn des Festivals machen Krpytos, Bloodbound, Serous Black, Stahlmann und als heutiger Headliner Orden Ogan und Dirkschneider im Rahmen der sog. AFM-Labelnight. Besonders hervorzuheben ist hierbei die Show von Orden Ogan, da es sich um eine Releaseshow zum neuen Album handelt, welches am kommenden Freitag erscheint. Zugegeben, eigentlich handelt es sich bei der AFM-Labelnight durchweg um hochkarätige Publikumslieblinge. Natürlich kann man den Tag auch einfach seinen Freunden, die man evtl. länger nicht gesehen hat, und dem Kennenlernen der neuen Nachbarn widmen.

Die sonnigste Metalparty 2017: Das Rockharz Open Air! Seiten 1 2 3 4

 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Stahlmann
© 08/2017 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Rockharz Open Air

Artikel:
- Rockharz Open Air - Tag 3
- Die sonnigste Metalparty 2017: Das Rockharz Open Air!

Kurzinfos: Vlad In Tears

Rezensionen:
- Underskin

Kurzinfos: Varg

Homepage:
- Varg - offizielle Website
- Varg - MySpace-Seite

Kurzinfos: The Vintage Caravan

Homepage:
- Offizielle Facebookseite

Artikel:
- The Vintage Caravan - 'Es gibt keinen Plan B!'

Rezensionen:
- Arrival

Kurzinfos: Stahlmann

Rezensionen:
- Herzschlag


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 01/18
Isildurs Bane - Off The Radar

Isildurs Bane - Off The Radar


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de