whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)



Fleshgod Apocalypse - Die italienische Death-Metal-Apokalypse des Sommers

Die italienischen Death Metaller von Fleshgod Apocalypse haben Mitte August ihr neues Killeralbum "Agony" über Nuclear Blast veröffentlicht, jetzt stehen sie uns Rede und Antwort zu ihrem neuen Album. Als Stellvertreter für die Fleischgötter sprechen wir mit Cristiano Trionfera, verantwortlich für Gesang, Gitarre und vor allem die orchestralen Arrangements, die auf "Agony" einen großen Raum einnehmen.

Cristiano macht einen sehr entspannten Eindruck. "Wir sind super glücklich mit 'Agony' und freuen uns darauf, die neuen Songs live zu spielen. Das Feedback zu 'Agony' ist super, es könnte nicht besser für uns laufen!"

Dabei gestalteten sich die Arbeiten an "Agony" als gar nicht so einfach. Wer das Album schon kennt, weiß wie wichtig die klassischen Arrangements sind. "Dieses Album war eine große Aufgabe. Wir wollten unseren Sound weiter entwickeln, weiter in die Richtung, wie wir ihn immer haben wollten. Die klassischen Parts sind viel mehr in die Entstehungsprozess eingeflossen. Das ist auch der Grund warum Francesco Ferrini volles Mitglied von Fleshgod Apocalypse geworden ist. Zusammen mit Francesco Paoli und uns anderen hat er die Orchester- und Piano-Parts arrangiert."

Hinter 'Agony' steckt aber noch wesentlich mehr, wie uns Cristiano verrät. "'Agony' ist ein Abbild der Menschheit. Jeder von uns hat eine gute und eine schlechte Seite in sich. Menschen besitzen die Möglichkeit sich gegenseitig zu verletzen, zu vernichten und durch jedes mögliche bösartige Verhalten die Menschheit ins Leid, in Agonie, zu stürzen. Die Tracklist nimmt den Hörer auf eine Reise, was der Menschheit Leiden bringt. Es gibt immer ein Opfer und einen Schlächter."

Bei solch großen Themen, musikalisch wie inhaltlich, stellt sich auch direkt die Frage nach der Inspiration. "Musikalisch sind wir bisher ziemlich unabhängig unseren eigenen Weg gegangen. Meiner Meinung einfach ist 'Agony' eine natürliche Weiterentwicklung nach unserer letzten EP 'Mafia'. Unsere Inspiration kommt von dem Death Metal, den wir alle lieben in der Band, wie auch den wichtigsten italienischen Komponisten, wie Rossini, Verdi, Puccini, Paganini, Vivaldi, wie auch den großen europäischen Komponisten. Uns inspirieren alle Künstler und Komponisten, die mit tiefster Entschlossenheit versuchen, das zu erreichen, was sie wollen, große Ideen auf den Tisch packen mit viel Leidenschaft und Charisma. Bands wie Behemoth, Morbid Angel, Rammstein und viele mehr."'

"Agony" ist bereits das zweite Album der Italiener. "Gegründet haben wir Fleshgod Apocalypse 2007 und wir hatten stets diesen Sound vor Augen. Wir haben uns nie von unserem Weg abbringen lassen. Genau so wird es auch weiter gehen!"

 

Die einzelnen Mitglieder von Fleshgod Apocalypse sind allerdings schon länger ein wesentlicher Bestandteil der italienischen Death-Metal-Szene. Drummer Francesco Paoli ist seines Zeichens ehemaliger Drummer von Hour Of Penance, aber auch die anderen haben vorher bereits in unterschiedlichen Death-Metal-Bands gespielt. "Die italienische Death-Metal-Szene wächst und gedeiht. Es gibt eine Menge Bands, die richtig Arsch treten! Im Moment besteht wenig Interesse vom Ausland an unserer Szene, aber wie gesagt, wir wachsen!"

So ein starkes Album wie "Agony" verlangt danach, auch live gefeiert zu werden. "Im Moment gibt es noch keine konkreten Pläne, aber wir werden sehr bald durch Europa touren und ihr müsst wissen, Deutschland liegt uns sehr am Herzen. Wir werden auf alle Fälle bei euch spielen!"

Trotz der noch recht kurzen Karriere haben die Fleischgötter mittlerweile mit einer beachtlichen Anzahl an Bands auf der Bühne gestanden und getourt. "Jede Tour hat ihre guten und schlechten Seiten, aber keiner aus der Band wird wohl je unsere erste Tour durch die USA und Kanada vergessen. Das erste Mal Übersee und es war alles so unglaublich amerikanisch! Haha! Und Suffocation! Die Zeit mit Suffocation wird auch keiner aus der Band vergessen!"

Diesen Sommer stehen Fleshgod Apocalypse wieder in den USA auf der Bühne, zusammen mit einem Riesenpackage, unter anderem mit The Black Dahlia Murder und Whitechapel als Headliner. "Maaaan, wir freuen uns so unglaublich auf diese Tour! Es wird unglaublich! Wir treffen alte Freunde von unserer ersten Nordamerika-Tour und wir werden jede Menge Sonne abkriegen. Wir sind etwas mehr als 40 Tage unterwegs. Hoffentlich schmelzen wir zwischendurch nicht, weil es so verdammt heiß ist! Haha!"

Das perfekte Line Up für Cristiano ist aber nochmal einige Nummern größer. "Rammstein, Morbid Angel, Behemoth und Fleshgod (gab es da Zweifel dran? haha). Es wäre großartig viele Bands zu sehen und mit ihnen zu arbeiten, ich habe einfach mal die genannt, die mir als erstes eingefallen sind!"

Damit hat unser Interview auch schon das Ende erreicht! "Vielen Dank an alle Leser! Wir sehen uns alle auf der kommenden Tour! Genießt die Zeit und kommt mal nach Italien in die Sonne! Haha! Cheers!"


 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

chris_b
© 09/2011 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Fleshgod Apocalypse

Artikel:
- Fleshgod Apocalypse - Die italienische Death-Metal-Apokalypse des Sommers

Rezensionen:
- Agony
- King

Kurzinfos: Whitechapel

Homepage:
- Whitechapel - MySpace-Seite

Rezensionen:
- A New Era Of Corruption
- Whitechapel

Kurzinfos: The Black Dahlia Murder

Homepage:
- The Black Dahlia Murder

Rezensionen:
- Unhallowed
- Miasma
- Nocturnal
- Deflorate
- Ritual
- Nightbringers

Mediathek:
- Funeral Thirst

Kurzinfos: Suffocation

Homepage:
- Suffocation
- Suffocation - MySpace-Seite

Artikel:
- Fuck The Commerce VIII - Eine Vorschau mit Vorsicht
- Fuck The Commerce VIII - Gore und Hagel über Brandenburg
- Meh Suff Festival (CH) mit NILE, SUFFOCATION und KATAKLYSM

Rezensionen:
- Blood Oath

Kurzinfos: Rammstein

Homepage:
- Rammstein
- Rammstein - MySpace-Seite

Artikel:
- Rammstein - Ein deutsches Märchen
- Rammstein - Live in der Arena Berlin

Rezensionen:
- Live aus Berlin
- Lichtspielhaus
- Reise,Reise
- Rosenrot
- Völkerball
- Liebe Ist Für Alle Da

Mediathek:
- America
- Feuer Frei


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de