TYKETTO – Album-Ankündigung der AOR-Truppe

Nachdem sich die AOR-Kulttruppe Tyketto um Sänger/Hauptsongwriter Danny Vaughn vor wenigen Wochen auf dem Bang Your Head!!!-Festival endlich auch mal wieder hierzulande auf der Bühne präsentiert hat, kommt schon die nächste freudige Nachricht. Am 14.10 erscheint mit „Reach“ ein neues Studioalbum, und das Video zum Titelsong gibt’s weiter unten zu sehen.

Erfreulich dabei, daß ‚Reach‘ musikalisch und qualitativ dabei an die ersten beiden Alben der Band anschließt. Großartige Melodien, dynamische Arrangements und ein Danny Vaughn, der stimmlich sowie optisch scheinbar überhaupt nicht gealtert ist, lassen die Herzen der AOR-Fans mit Sicherheit höher schlagen. Sollte das Album diese Niveau durchweg halten, steht uns da ein echter Killer ins Haus!

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.