THE SILENT COMEDY kündigen EP und erste Europatour an

Jeremiah und Joshua Zimmerman sind zwei Brüder aus San Diego, die zunächst in einer Punk- und einer Post-Hardcore-Band gespielt haben, sich dann aber radikal für eine vollkommen andere Musikrichtung entschieden haben. Sie gründeten The Silent Comedy und legten den Schwerpunkt auf Folk, (Blues)rock und Americana. Inzwischen sind die beiden und ihre Freunde Justin Buchanan und Chad Lee in ihrer Heimat keine Unbekannten mehr. In Eigenregie wurden mehrere Alben veröffentlicht, und ihre Songs waren unter anderem im amerikanischen Werbefernsehen sowie dem Videospiel „Dark Souls“ zu hören.

Gemeinsam mit dem Grammy-nominierten Produzenten Chris „Frenchie“ Smith zog The Silent Comedy erneut ins Studio. Herausgekommen ist eine neue EP mit sechs Songs, die auch in Europa veröffentlicht werden soll. Am 02.Februar 2016 ist „Friends Divide“ bei uns erhältlich.

Passend zum EP-Release ist für Februar 2016 auch die erste Europatour geplant, die The Silent Comedy auch nach Deutschland führt:

18.02. Krefeld, Kulturrampe
23.02. Bremen, Meisenfrei
24.02. Norderstedt, Music Star
25.02. Hamburg, Hoppe Billard
26.02. Singwitz, Kesselhaus
27.02. Lauchhammer, Real Music Club
28.02. Köln, The Bronze Medal
29.02. Fürth, Kofferfabrik
03.03. Duisburg, Steinbruch

Line-Up:
Jeremiah Zimmerman: Gesang, Keyboard, Gitarre
Joshua Zimmerman: Gesang, Bass
Justin Buchanan: Banjo, Mandoline, Gitarre, Background-Gesang
Chad Lee: Schlagzeug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.