THE LUMINEERS – Neue Platte statt Welt-Tournee

Wie so viele andere Bands in den letzten zwei Jahren, haben auch die amerikanischen Folk-Rocker von The Lumineers die aufgezwungene Tour-Pause für die Arbeit an neuen Songs genutzt.

Nachdem der Schock der Konzert-Absagen verdaut war, arbeiteten die beiden Gründer des zum Duo geschrumpften ehemaligen Quintetts Jeremiah Fraites und Wesley Schultz direkt an neuen Titeln. Zehn Jahre nach dem in Deutschland mit Gold ausgezeichnetem Debüt haben nun neun neue Lieder den Weg auf „Brightside“ (Universal Music) gefunden. Mit „A.M. Radio” gibt außerdem noch ein weiteres Video als musikalischen Appetizer.

Die neue Scheibe kann ab sofort hier bestellt werden.

 

Bandhomepage

The Lumineers bei Facebook

The Lumineers bei Instagram

 

Fotocredit: Universal Music

Wollo

Altenpfleger mit didaktischer Weiterbildung. Hört Rockmusik aus verschiedenen Genres und bis zu einem gewissen Härtegrad aus allen Jahrzehnten, hin und wieder auch eher ruhigere Singer/Songwriter. Geht oft auf Konzerte, aber leider nur noch selten auf Festivals. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.