SUICIDE OF SOCIETY – Debütalbum nach zehn Jahren

Die deutschen Thrash-Metaller von Suicide Of Society haben es endlich geschafft und werden am 09.10.2020 ihr Debütalbum veröffentlichen. Obwohl sich die Gruppe schon 2010 formierte, hat es bisher keinen Longplayer von ihnen gegeben, sodass „War Investment“ Songs aus allen bisherigen Phasen der Bandgeschichte beinhalten wird,

Suicide Of Society bei Facebook
Foto: Klara R.

Dominik

Groß geworden mit Punkrock und Power-Metal, weiterentwickelt mit Alternative und Thrash-Metal, erwachsen geworden mit ein bisschen Progressive-Metal. Und dennoch bleiben die All-Time-Favorites klassisch: Bad Religion, Die Toten Hosen, Machine Head, Iron Maiden, Blind Guardian, Faith No More.... und aus unerfindlichen Gründen mit einer heimlichen Zuneigung zu J.B.O. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.