SILVERSUN PICKUPS – Album Nummer fünf in den Startlöchern

Silversun Pickups kehren mit ihrem fünften Studioalbum ‚Widow’s Weeds‘ zurück. Es erscheint am 7. Juni über ihr eigenes Label New Machine Recordings. Butch Vig (Nirvana, Smashing Pumpkins, Sonic Youth) konnte dafür als Produzent gewonnen werden. Die Lead-Single ‚It Doesn’t Matter Why‘ ist bereits überall erhältlich.

Ein wichtiges Erkennungsmerkmal der Silversun Pickups war schon immer der dichte Sound der Band, ihre vier Studioalben enthüllen bei jedem weiteren Durchlauf zusätzliche klangliche Details und ihr fünftes Album, ‚Widow’s Weeds‘, bildet da keine Ausnahme. Die Bandmitglieder waren sich einig wie das Album beginnen sollte, mit dem dringenden Synth-Rocker ‚Neon Wound‘ und auch wie es enden sollte, mit dem aggressiven, drosselnden ‚We Are Chameleons‘. Alles was dazwischen passierte und wie sich das Album entfaltete, überraschte die Band selbst.

 

Widow’s Weeds tracklisting:
1. Neon Wound
2. It Doesn’t Matter Why
3. Freakazoid
4. Don’t Know Yet
5. Straw Man
6. Bag Of Bones
7. Widow’s Weeds
8. Songbirds
9. Simpatico
10. We Are Chameleons 

 

Foto: Claire Marie Vogel

www.oktoberpromotion.com

silversunpickups.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.