SAXON mit drei weiteren Klassikern als Deluxe-Versionen

Die überfällige Wiederveröffentlichung des Saxon-Backkataloges aus dem Hause BMG geht – erfreulich schnell – bereits in die zweite Runde!

„Denim And Leather“ (1981), „Power & The Glory“ (1983) und „Crusader“ (1984) werden, wie die ersten drei Alben, auf Vinyl beziehungsweise als CD-Digibooks mit jeder Menge cooler Bonusstücke wieder in die Plattenläden Eures Vertrauens gestellt. Die Alben enthalten natürlich allesamt eine ganze Reihe an Klassikern wie ‚Princess Of The Night‘, ‚This Town Rocks‘, ‚And The Bands Played On‘ und natürlich die epochalen Titelsongs von „Denim And Leather“ und „Crusader“. Die CD-Fassungen enthalten natürlich wieder eine Menge Livetracks, B-Seiten, Demos und Remixes, während die LP-Fassungen in farbigem Splatter-Vinyl kommen. Die Qual der Wahl ist Eure!

Tracklist „Denim And Leather“

1. Princess Of The Night
2. Never Surrender
3. Out Of Control
4. Rough And Ready
5. Play It Loud
6. And The Bands Played On
7. Midnight Rider
8. Fire In The Sky
9. Denim And Leather

CD Bonus Tracks
10. 20,000Ft (Remix)
11. Bap Shoo Ap (Live At Donington)
12. Intro / And The Bands Played On (Live)
13. Princess Of The Night (Live At The Rainbow ’81)
14. Midnight Rider (Live At Hammersmith ’81)
15. Never Surrender (Live At Hammersmith ’81)
16. Machine Gun (Live At Hammersmith ’81)
17. Play It Loud (Live At Hammersmith ’81)

Tracklist „Power And The Glory“

1. Power And The Glory
2. Redline
3. Warrior
4. Nightmare
5. This Town Rocks
6. Watching The Sky
7. Midas Touch
8. The Eagle Has Landed

CD Bonus Tracks
9. Make Em Rock
10. Turn Out The Lights
11. Turn Out The Lights (Demo ’82)
12. Stand Up And Rock (Demo ’82)
13. Power And The Glory (Demo ’82)
14. Saturday Night (Demo ’82)
15. Midas Touch (Demo ’82)
16. Nightmare (Demo ’82)
17. Redline (Demo ’82)

Tracklist „Crusader“

1. The Crusader Prelude
2. Crusader
3. A Little Bit Of What You Fancy
4. Sailing To America
5. Set Me Free
6. Just Let Me Rock
7. Bad Boys (Life To Rock N’Roll)
8. Do It All For You
9. Rock City
10. Run For Your Lives

CD Bonus Tracks
11. Borderline
12. Helter Skelter
13. Crusader
14. Do It All For You
15. A Little Bit Of What You Fancy
16. Sailing To America
17. Just Let Me Rock
18. Do It All For You (Intro) / Run For Your Lives
19. Living For The Weekend

SaschaG

Verteidiger der uncoolen Musik: AOR, Symphonic Prog, Hardrock, Thrash- und Achtziger-Metal, Stax/Atlantic und Mainstream-Rock. Süchtig nach BBC-Serien und schrägem Humor. Findet, dass "Never Let Me Down" nur das viertschlechteste Bowie-Album ist und "Virtual XI" besser als alles, was Iron Maiden danach gemacht haben. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.