NIGHT OF THE PROG FESTIVAL – 2017 mit Yes und Kansas

Zum zwölften Mal geht es diesen Juli in der wundervollen Naturkulisse des Loreleyfelsen am Rhein wieder progressiv zu. Das international beliebten Progressive-Rock-Event Night of the Prog Festival bietet auch 2017 wieder ein hochkarätiges Line-Up, das jetzt vollständig ist und mit ARW (Yes) und Kansas ganz große Geschütze auffährt. Dieses Jahr findet das Festival vom 14. bis 16. Juli statt.

Die Atmosphäre des Festivals in dem Amphitheater ist einzigartig, wie ihr hier in unserem Bericht vom letzten Jahr nachlesen könnt. Neben Kansas, die ein exklusives Konzert zum 40-jährigen Bandjubiläum angekündigt haben sind auch Yes mit am Start, zumindest quasi. Jon Anderson, Trevor Rabin und Rick Wakeman treten unter dem Namen ARW auf, da Steve Howe immer noch die Namensrechte an Yes besitzt.

Ansonsten freuen wir uns auch auf den Auftritt des Drum-Spezialisten Mike Portnoy, der mit seinem „Shattered Fortres“ Projekt von Eric Gillette, Richard Henshall (Haken) und anderen unterstützt wird.

Wem das noch nicht reicht, der darf sich auf Chris Thompson (Manfred Mann’s Earth Band), Ray Wilson, David Cross (Ex King Crimson) und Gong freuen.

Hier das vollständige Line-Up:

Freitag:
Second Relation
Machine
Soul Secret
Blind Ego
Crippled Black Phoenx
Mike Portnoy’s Shattered Fortress

Samstag:
Eyevory
Ashby
Karibo
Comedy Of Errors
David Cross Band
Ray Wilson
ARW (Anderson, Rabin, Wakeman)

Sonntag:
A Kew’s Tag
Frank Carducci Band
Seven Impale
Gong
Chris Thompson
Kansas

Alle Informationen zum Festival finden sich auf der schicken neuen Festivalwebseite , wo es auch einen Link zum Ticketvorverkauf gibt. Der Festivalpass für die kompletten drei Tage kostet 158 Euro, es sind jedoch auch Tages- und Zweitagestickets erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.