MOSCOW DEATH BRIGADE kündigen neue EP an

Moscow Death Brigade, die Sturmhauben-tragende Techno/Rap/Punk-Crew aus Russland, veröffentlicht am 9. April 2021 eine neue EP mit dem Titel „Flares Are Burning“ auf allen gängigen digitalen Plattformen. Die 7-Inch Vinyl erscheint im Mai über Fire and Flames Music (Deutschland) und Rebel Sound Records (USA).

Die gesamte Platte ist im akustischen Stil gehalten, die MCs Boltcutter Vlad, Ski Mask G und Ghettoblaster G-Ruff rappen auf unverstärkten Gitarrenriffs und russischen Balalaika- und Folkmusik-inspirierten Soli. Trotzdem sorgen die aggressiven Hip-Hop-Reime für eine energiegeladene Attitüde. Wie immer sind die Texte von Straßenkultur, Graffiti und dem Kampf gegen Hassideologien und Ungerechtigkeiten inspiriert, während sie mit einer Vielzahl von Referenzen von Heavy Metal- und Hip-Hop-Künstler*innen bis hin zu Büchern, Videospielen und Filmen gespickt sind.

Um ihre internationale Brother- und Sisterhood während der Wartezeit bei Laune zu halten, veröffentlichen Moscow Death Brigade ein neues animiertes Musikvideo zum Song „Crocodile Style“ aus dem 2018er Album „Boltcutter“.

 

Foto: Manos Tsopanoglou, /manostsop

Moscow Death Brigade Homepage
Moscow Death Brigade bei Facebook

Progressive Noise

betty blue

(Post-)Punk, Deutschpunk, Garage, Lo-Fi, Alternative, Emo, Indie, Americana... Hauptsache mit Gitarre! Fühlt sich am wohlsten bei New Model Army-Konzerten. Zum Entspannen gerne Old School-Jazz und Son Cubano. ¡Viva! 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.