MASSACRE – Leichenfledderei des ,Innsmouth Strain‘

Wie wir alle dank H.P. Lovecraft wissen ist die legendäre Stadt Innsmout ein Hort von widerlichem Inzest, teuflischer Blasphmie und abscheulichen Kulten, die Tote zum Leben erweckt. So anscheind geschehen mit der einstigen Kult Death Metal Kapelle Massacre, die in besserern Tagen das Rückgrad der Genre-Innovatoren Death bildeten. Dies feiern die illusteren Söldner um Ur-Shouter Kam Lee mit der ersten Single ,The Innsmouth Strain‘ von der vierten Schwarzrille seit dem legendären „From Beyond“-Album von 1991. „Resurgence“ wird am 22. Oktober das Licht der Welt jenseits des Wahnsinn erblicken. Wer den stumpfen Gehormsam des Cthulhu verfallen ist, der wird auch Gefallen an dem stumpfen Old School Death Metal Massacres finden. Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.

Massacre auf Facebook

Homepage von Nuclear Blast

Foto: Nuclear Blast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.