LOLLAPALOOZA – Berlin bekommt ein zweites Festival

Nachdem das Berlin Festival sowohl Tempelhof als auch den Monat September im Stich ließ, gibt es nun gute Nachrichten für Berlins ehemaligen Flughafen. Das legendäre Lollapalooza Festival wird zum ersten Mal seit Gründung 1991 in Europa stattfinden und sich am 12. und 13. September auf den weiten Betonflächen des Tempelhofer Felds ausbreiten.

Festivaltickets sind ab sofort verfügbar. Wer den Festpreis von 139 € umgehen will, sollte sich schnell eines der noch erhältlichen ‚Early Bird‘-Tickets für 99€ sichern. Festivaltickets findest du auf der offiziellen Internetseite des Lolla Berlin. Erste Bestätigungen zum Line-up wird es erst Anfang 2015 geben.

12. – 13.09.2015 Berlin – Flughafen Berlin Tempelhof

Wie ein großer bunter Lollipop, so lautet die Beschreibung für den amerikanischen Festivalriesen Lollapalooza, gegründet 1991 durch Jane’s Addiction Sänger Perry Farrell. Soll nicht heißen, dass eine rosa Wattewelt nach Europa kommt, viel eher handelt es sich hier laut Gründer um einen bunten Mix aus Bands verschiedener Musikstile und unterschiedlichen Bekanntheitsgrades, Kunst, Kultur, Mode und Streetfood. Seit 2005 ist das Lollapalooza dauerhaft in Chicago ansässig. Erfolgreiche Exporte des Festival-Konzepts gab es unter anderem nach Südamerika.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.