ITCHY – Band-Biografie und (Lese-) Tournee

Die Eislinger Pop-Punker von Itchy (seit 2017 ohne den – nach eigenen Angaben – „denkbar dämlichen“ Zusatz Poopzkid) haben in 20 Jahren Karriere jede Menge erlebt. Die Ereignisse auf der Bühne und hinter den Kulissen haben die drei Herren nun in Buchform unter dem Titel „20 Years Down The Road – How To Survive As A Rock Band II“ zusammengetragen. Neben zahlreichen Anekdoten – allesamt von der Truppe selbst erzählt – kommen etliche befreundete Wegbegleiter*innen zu Wort: So lassen es sich unter anderem Madsen, Jennifer Rostock oder die Donots nicht nehmen, die gemeinsamen Erlebnisse zu kommentieren. Das Werk ist dabei als Ergänzung und Fortführung des bereits 2015 erschienenen „How To Survive As A Rock Band“ gedacht.

Trotz Pandemie geht die Band auf Tournee und liest und spielt unter Beachtung der Hygiene-Regeln in folgenden Städten:

 

ITCHY – „Lesung und Akustikkonzerte 2021“

27.08. Frankfurt, Batschkapp Sommergarten

28.08. Stuttgart, Freilichtbühne Killesberg

03.09. München, Backstage Arena Süd

04.09. Zwickau, Kultursommer

09.09. Nürnberg, Löwensaal Gartenbühne

10.09. Berlin, tba

12.09. Hamburg, Planten un Blomen

24.09. Köln, Kantine Freideck

Das (handsignierte) Buch und Tickets können hier bestellt werden.

 

Bandseite

Itchy bei Facebook

Itchy bei Instagram

Fotocredit: Diana Muehlberger

Wolfgang

Altenpfleger mit didaktischer Weiterbildung. Hört Rockmusik aus verschiedenen Genres und bis zu einem gewissen Härtegrad aus allen Jahrzehnten, hin und wieder auch eher ruhigere Singer/Songwriter. Geht oft auf Konzerte, aber leider nur noch selten auf Festivals. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.