HYPOCRISY, AMON AMARTH & ARCH ENEMY – Live-Termine im Dezember

Aktuell rollt eine schwedische Heavy-Metal-Invasion über den Kontinent. Die bärtigen Wikinger-Krieger Amon Amarth sind noch bis Mitte Dezember in unseren Breiten unterwegs – mit ihrer bisher größten und ehrgeizigsten Tournee. Neben Amon Amarth werden auch Arch Enemy und die legendäre schwedische Death-Metal-Gruppe Hypocrisy um Kult-Produzent Peter Tägtren mit dabei sein.

02.12. LUX-Esch-sur-Alzette, Rockhal
03.12. Frankfurt, Jahrhunderhalle
04.12. Berlin, Velodrom
13.12. Hamburg, Sporthalle
14.12. Oberhausen, König-Pilsener-Arena

Hypocrisy Webseite
Hypocrisy bei Facebook

Hypocrisy bei Youtube
Hypocrisy bei Nuclear Blast (Label)

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.