FALLUJAH – Death-Metal- Nachwuchs-Stars kündigen Album an

Die Metal-Meister Fallujah, eine der interessantesten neuen Progressive-Death-Metal-Bands haben ihr drittes Studioalbum mit dem Namen „Dreamless“ auf den 29. April via Nuclear Blast Entertainment angekündigt. Der Song ‚The Void Alone‘ zeigt die Herren in vollem Saft.

„Dreamless“ wurde mit Produzent Zack Ohren (Suffocation, All Shall Perish, Decrepit Birth) in den Sharkbite Studios aufgenommen, Mix und Mastering übernahm Mark Lewis (Devildriver, Cannibal Corpse, Whitechapel) in Orlando, FL bei Audiohammer. Das Cover wurde von Peter Mohrbacher entworfen.

Fallujah haben mit ihrer letzten Scheibe „The Flesh Prevails“ mächtig Staub in der Musikwelt aufgewirbelt. Sie führte nicht nur in der Metalszene, sondern auch in der der Szene der progressiven Musik mehrere Best-of 2014-Listen an und bescherte der Band mit ihrer frischen, gefühlvollen und technisch anspruchsvollen Musik haufenweise neue Fans. Damit haben Fallujah den Weg für eine neue melodische und atmosphärische Sichtweise auf den Death Metal weiter nach vorne gebracht.“

Tracklist:

0

1. Face Of Death
02. Adrenaline
03. The Void Alone
04. Abandon
05. Scar Queen
06. Dreamless
07. The Prodigal Son
08. Amber Gaze
09. Fidelio
10. Wind For Wings
11. Les Silences
12. Lacuna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.