EUROBLAST FESTIVAL kündigt neue Bands für 2017 an

Für alle Freunde der härteren Spielarten des progressiven Metals ist dieses Indoor-Festival schon lange kein Geheimtipp mehr: Das Euroblast Festival in findet vom 29.09. bis 01.10. wieder einmal in der Kölner Essigfabrik statt.

Das Band-Booking für dieses Jahr ist weit fortgeschritten (aber noch nicht abgeschlossen) und umfasst jede Menge Bands aus den Bereichen Progressive- und Technical Death Metal sowie verwandter Genres. Zu den Headlinern 2017 zählen die Bands Twelve Foot Ninja, Devin Townsend Project und Textures. Weitere Highlights dürften die Auftritte von Uneven Structure, The Hirsch Effekt und The Algorithm werden.

Zu den weiteren angekündigten Bands gehören u. a. Carbomb, Sleep Makes Waves, Angel Vivaldi, Foes, Textures, Chimp Spannet und Jinjer. Weitere Bands folgen.

Tickets für das Festival sind im Vorverkauf über die offizielle Festivalwebseite für 104 Euro erhältlich. Alle relevanten Infos finden sich auf der Website, bei Facebook hält der Veranstalter über neue Bandverpflichtungen und aktuelle Infos auf dem Laufenden.

Michael

Michael kam über die Konzertfotografie zu Whiskey-Soda und verbindet das Bildermachen gerne mit Konzertberichten und CD-Rezensionen. Als Chefredakteur für den Bereich Bluesrock mag er aber auch viele aus dem Blues entsprungene Genres wie diverse Metal-Spielarten. Daneben landen gerne Progressive- und Classic Rock und Americana auf seinem Drehteller, bevorzugt auf klassischem Vinyl. Wenn dann noch Zeit bleibt, findet ihr Michael bevorzugt im (Heim)Kino oder natürlich irgendwo da draußen zum Fotografieren. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.