ARCHITECTS – Neues Album im Februar

So langsam nimmt das Jahr 2021 musikalische Formen an. Nun hat auch die Post-Metalcore-Band Architects eine neue Platte für Anfang nächsten Jahres angekündigt. „For Those That Wish To Exist“ soll am 26.02.21 erscheinen. Thematisch wird es auf dem Album um die Zukunft der Erde angesichts ihrer Zerstörung durch den Menschen gehen. Dafür enthält der in Eigenregie produzierte Longplayer auch Gaststars. Zu ihnen gehören Simon Neil von Biffy Clyro, Winston McCall von Parkway Drive und Mike Kerr von Royal Blood. Als ersten musikalischen Eindruck haben die Briten „Animals“ als Single veröffentlicht.

Tracklist von „For Those That Wish To Exist“:

1. Do You Dream of Armageddon?
2. Black Lungs
3. Giving Blood
4. Discourse Is Dead
5. Dead Butterflies
6. An Ordinary Extinction
7. Impermanence ft. Winston McCall (Parkway Drive)
8. Flight Without Feathers
9. Little Wonder ft. Mike Kerr (Royal Blood)
10. Animals
11. Libertine
12. Goliath ft. Simon Neil (Biffy Clyro)
13. Demi God
14. Meteor
15. Dying Is Absolutely Safe

Bandhomepage
Architects bei Facebook
Architects bei Instagram
Foto: Ed Mason

Dominik

Groß geworden mit Punkrock und Power-Metal, weiterentwickelt mit Alternative und Thrash-Metal, erwachsen geworden mit ein bisschen Progressive-Metal. Und dennoch bleiben die All-Time-Favorites klassisch: Bad Religion, Die Toten Hosen, Machine Head, Iron Maiden, Blind Guardian, Faith No More.... und aus unerfindlichen Gründen mit einer heimlichen Zuneigung zu J.B.O. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.