ALKALOID – Infos zum Live-Chat und Crowdfunding-Videos

Die Jungs von Alkaloid, dem neuen Projekt von Ex-Obscura-, Aborted– und Dark-Fortress-Musikern sind weiterhin sehr fleißig die Crowdfunding-Kampagne (wir berichteten) zu ihrem Debüt-Album „The Malkuth Grimoire“ zu bewerben. Die Finanzierung ist bereits sichergestellt, es kann jedoch immer noch teilgenommen werden, um neben dem fertiggestellten Album interessante andere Goodies abzustauben. Regelmäßig gibt es neue Infos über die Bandmitglieder, den Albumtitel und auch einen kompletten Song. Wir haben die aktuellesten davon unten für euch eingebunden.

Aktuell hat die Band auch einen Live-Chat angekündigt, in dem man Schlagzeuger Hannes Grossmann und Bassist Linus Klausenitzer im Google-Hangouts-Chat Fragen stellen kann. Der Chat, der am 21. Januar um19 Uhr stattfinden wird, wird auch als Live-Stream auf Youtube gezeigt, alle Infos zur Teilnahme und Ablauf entnehmt ihr bitte den entsprechenden Infos auf der Bandwebsite.

Zur stilistischen Ausrichtung kommentiert die Band auf ihrer Website: Alkaloids Musik sorgt für Spannung, indem sie ganz bewußt Gegensätze verbindet. Nicht nur aus dem Extreme Metal, sondern auch aus den verschiedensten anderen Genres verbinden die fünf Jungs allerlei Elemente zu einer Mischung, die zwar irgendwie vertraut klingt, aber in dieser Art etwas völlig Neues ist. Einen guten Eindruck verschafft der unten eingebundene Youtube-Stream des 9-Minuten-Stücks ‚Carbon Phrases‘.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.