AIRBOURNE auf Tour mit DESECRATOR

Doppelte Kraftattacke aus Down Under: die AC/DC-Erben Airbourne haben sich für den Support ihrer Deutschlandtour mit den auf ähnlichem Energielevel agierenden Thrashern Desecrator einen bärenstarken Support ins Boot geholt.

Wo Airbourne noch einmal eine Ehrenrunde mit dem letzten Album „Breakin‘ Outta Hell“ drehen und das Boxset „Diamond Cuts“ im Gepäck haben, werden Desecrator dem deutschen Publikum ihr am 27.Oktober erscheinendes Debütalbum „To The Gallows“ vorstellen – und, soviel als Teaser, damit steht allen Thrashern der alten Schule ein echtes Highlight ins Haus.

Die Tourtermine im Whiskey-Soda-Land:

25.10 Hamburg – Große Freiheit 36
27.10 Berlin – Huxleys
31.10 Leipzig – Werk 2
02.11 München – Tonhalle
03.11 Wien (AT) – Simm City
04.11 Telfs (AT) – Rathaussaal
06.11 Stuttgart – Longhorn
07.11 Zürich (CH) – Samsung Hall
08.11 Frankfurt – Batschkapp

SaschaG

Verteidiger der uncoolen Musik: AOR, Symphonic Prog, Hardrock, Thrash- und Achtziger-Metal, Stax/Atlantic und Mainstream-Rock. Süchtig nach BBC-Serien und schrägem Humor. Findet, dass "Never Let Me Down" nur das viertschlechteste Bowie-Album ist und "Virtual XI" besser als alles, was Iron Maiden danach gemacht haben. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.