whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Live For The Moment
The Sherlocks
Live For The Moment
(Britrock)

Cost Of Living
Downtown Boys
Cost Of Living
(Punk)

Mental Jewelry
Live
Mental Jewelry
(Alternative)

Plagues Upon Arda
Khazaddum
Plagues Upon Arda
(Deathmetal)

Seeing Stars
Toploader
Seeing Stars
(Pop)

To The Bone
Steven Wilson
To The Bone
(Progressive Rock)

Brutalism
Idles
Brutalism
(Punk)

Give Us Extinction
All Out War
Give Us Extinction
(Metalcore)

Berdreyminn
Solstafir
Berdreyminn
(Post-Rock)

To The Moon And Back
Blackmore's Night
To The Moon And Back
(Folkrock)



Deep Purple -  From The Setting Sun ... (In Wacken)     Artist:  Deep Purple
    Album:  From The Setting Sun ... (In Wacken)
    Label:  Edel / Ear Music
    Release:  28.08.2015
   Medium:  Livealbum
    Genre:  Hardrock ausdrucken 
    Autor:  Philip empfehlen/teilen 
 

Zwei Konzerte von derselben Tour? Das wirkt auf den ersten Blick wie eine überflüssige Doppel-Veröffentlichung. Zumal Deep Purple gefühlt sowieso jedes Konzert auf CD/DVD pressen, das sie jemals gespielt haben. Okay, das ist natürlich Quatsch, aber die Flut der Purple-Produkte ist schon unglaublich. Und mit "From The Setting Sun ..." und "To The Rising Sun" erscheinen jetzt tatsächlich zwei Konzerte am selben Tag als CD/DVD-Kombi.

"From The Setting Sun ..." zeigt Deep Purple beim Wacken Open Air 2013. "Eine willkommene Gelegenheit, viele zu erreichen, die uns vielleicht noch nie live gesehen haben", nennt es Bassist Roger Glover. Hardrock- oder Metal-Fan zu sein und Deep Purple noch nie erlebt zu haben, das geht eigentlich nicht. Gut, dass diese vermeintliche Lücke nun geschlossen ist.

Denn egal, ob mehr alte oder gerade neu gewonnene Fans im Publikum sind - einem "Highway Star", "Perfect Strangers" oder "Black Night" kann sich niemand entziehen, der ernsthaft auf Gitarrenrock steht, ganz zu schweigen vom lange nicht gehörten "Hard Lovin' Man". Das ist Geschichtsstunde in Wacken, aber Deep Purple haben auch neues Unterrichtsmaterial dabei: "Vincent Price", "Hell To Pay" oder "Above And Beyond" vom jüngsten Album "Now what?!" zeigen die Band verspielt wie eh und je.

Noch verspielter wird es, als (Ex-)Scorpions-Gitarrist Uli Jon Roth dazu stößt. Das kurze Intermezzo mündet in das wohl berühmteste Gitarrenriff aller Zeiten und die Wacken-Party erreicht noch mal einen neuen Höhepunkt. Die DVD zeigt, dass es ein großes beiderseitiges Vergnügen ist, auf der Bühne und vor der Bühne, während die Sonne gemäß Albumtitel zum Finale endlich untergeht.

Wer noch näher dran sein möchte, kann zur 3D-Blu-Ray-Version greifen. Für Vinyl-Liebhaber steht die Triple-LP im Laden.

Unabhängig vom Format ist der erste Teil der Doppel-Veröffentlichung damit schon mal alles Anderes als überflüssig - ganz im Gegenteil. Klanglich sehr gut, toll gefilmt und voller Spielfreude, ist "From The Setting Sun ..." vielleicht seit langem das spannendste Produkt aus dem Hause Purple. Ob das auch für "... To The Rising Sun (In Tokyo)" gilt, klärt sich hier!


  WS-Bewertung: 1- User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Deep Purple - From The Setting Sun ... (In Wacken)
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Deep Purple

Interesse?



Homepage:
- Deep Purple

Artikel:
- Deep Purple - Alles Banane
- Ian Gillan - Warum sollte ich dasselbe machen wie Deep Purple?
- Deep Purple - Oldskool is still alive!

Rezensionen:
- Bananas
- Rapture Of The Deep
- Stormbringer 35th Anniversary Edition
- Singles & E.P.Anthology '68 - '80
- Come Taste The Band - 35th Anniversary Edition
- Deepest Purple - 30th Anniversary Edition
- Phoenix Rising
- with Orchestra - Live at Montreux 2011
- Total Abandon - Australia '99 (Re-Release)
- Now What ?!
- Live In Copenhagen 1972 (CD)
- Live In Copenhagen 1972 (DVD)
- Perfect Strangers Live
- The Now What ?! Gold Edition
- Made In Japan
- In Concert '72
- Live In Graz 1975
- From The Setting Sun ... (In Wacken)
- ... To The Rising Sun (In Tokyo)
- California Jam 1974
- inFinite

Kurzinfos: Wacken Open Air

Homepage:
- Sensation auf dem Wacken!

Artikel:
- Wacken Open Air 2002 - Part I: Der ganz normale Wahnsinn
- Wacken Open Air 2002 - Part II: Der Wahnsinn geht weiter
- Wacken Open Air 2002 - Part III: Hört der Wahnsinn niemals auf?
- Wacken Open Air 2003 - Pflichttermin für Headbanger
- Wacken Open Air 2003 - Part 1: Feuer, Fleisch und Dosenbier
- Wacken Open Air 2003 - Part 2: Preußen Münster...warmes Dosenbier
- Wacken Open Air 2004 - 15 Jahre ohne Kompromisse
- Wacken Open Air 2004 - Wir werden das Haus rocken
- Wacken Open Air 2005 - Das Familienfestival für Metaller
- Wacken Open Air 2005 - Donnerstag: Calm before the rain!
- Wacken Open Air 2005 - Freitag: No sleep ´till Berlin!
- Wacken Open Air 2005 - Samstag: Rain or shine!
- Wacken Open Air 2006 - Alle Jahre wieder der stählerne Himmel auf Erden
- Wacken Open Air 2006 – Sonne satt, Sold Out und
- Wacken Open Air 2007 – Metal Battle - Im Zeichen der förderlichen Ruhestörung
- Wacken Open Air 2007 - Die größte Metal-Party im Lande
- Wacken Open Air - 60000 Headbanger im Metal Village
- Wacken Open Air 2008 - Wir sind Wacken!
- Wacken Open Air 2008 - Scream for me, Wacken!
- Wacken Open Air 2016 - Rain or Sunshine?

Kurzinfos: Uli Jon Roth

Rezensionen:
- SuPerValue - ReReleases
- The Best Of
- Under A Dark Sky
- Scorpions Revisited

Kurzinfos: Scorpions

Homepage:
-
- Offizielle Scorpions-Website
- Myspace-Profil der Scorpions

Artikel:
- Scorpions - Propheten im eigenen Land

Rezensionen:
- Unbreakable
- Unbreakable - One Night In Vienna
- The Platinum Collection
- Humanity - Hour 1
- Live At Wacken Open Air 2006
- Original Album Classics
- Comeblack
- Crazy World (Deluxe Edition)
- Return To Forever

Kurzinfos: Roger Glover

Rezensionen:
- If Life Was Easy


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 08/17
Steven Wilson - To The Bone

Steven Wilson - To The Bone


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de