TITO & TARANTULA gehen auf Tour und bringen gleich zwei Alben mit

Man könnte sagen „Der Sommer ist gerettet“. Denn nichts passt so gut zu sengender Hitze wie der lässige Wüstenrock der Kultband Tito & Tarantula. Es gibt sogar gleich dreifachen Grund zur Freude, denn nicht genug damit, dass die Band (fast) in Originalbesetzung durch die Bundesrepublik zieht, nein, es gibt auch direkt noch zwei (!) Alben dazu. Einerseits wird das lange nicht erhältliche Album ‚Tarantism‘ in einer remasterten Version neu aufgelegt und mit zwei Songs angereichert. Andererseits hat Tito Larriva in den Untiefen seines Archivs zwölf bislang unveröffentlichte und verloren geglaubte Stücke aus eben der Studiosession entdeckt, in der auch ‚Tarantism‘ entstanden ist. Diese musikalischen Findelkinder werden unter dem griffigen Namen ‚Lost Tarantism‘ in den Regalen platziert.

Für die Tour hat Bandleader Tito die Gründungsmitglieder Peter Atanasoff (Gitarre) und Johnny ‚Vatos‘ Hernandez (Drums) und seine Tochter Lolita Carrol Larriva (Bass) um sich geschart.
Die Band feiert mittlerweile ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum. Außerdem jährt sich der legendäre Auftritt in Tarantino´s Streifen ‚From Dusk Till Dawn‘ zum 20. Mal. Es gibt also ausreichend Gründe für eine breit angelegte Offensive. Eine echte Win-Win-Win-Situation.

Tourdaten und weitere Infos gibts unter http://www.titoandtarantula.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.