SWEET & LYNCH – Neue Videos zum gemeinsamen Album

Stryper-Frontmann Michael Sweet hatte Anfang des Jahres ein Album mit dem ehemaligen Dokken-Frontmann George Lynch vorangekündigt. Das Album von Sweet & Lynch ist seit kurzem offiziell angekündigt und ist bei Pledgemusic in verschiedensten Pakekten mit speziellem Merchandise auch bereits vorbestellbar. Das Album wird den Titel „Only To Rise“ tragen und am 27.01.2015 bei Frontiers Records erscheinen und stilistisch neben Stryper und Dokken Einflüsse von Journey, Van Halen und Bad Company erkennen lassen.

Nun haben die beiden Frontmänner zwei Videos veröffentlicht: Das offizielle Video ‚The Wish‘ und zudem ein weiteres, in dem sie über die Entstehung der Zusammenarbeit und der Songs sprechen. Wir haben diese zusätzlich zur Trackliste und dem Album-Cover für euch unten in dieser News eingebunden.

Trackliste:

01. The Wish
02. Dying Rose
03. Love Stays
04. Time Will Tell
05. Rescue Me
06. Me Without You
07. Recover
08. Divine
09. September
10. Strength In Numbers
11. Hero-Zero
12. Only To Rise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.