STRAIGHTLINE – Drittes Album kommt im Februar

Eine feine Mischung aus Melodic Punk und Thrash Metal, dafür stehen Straightline. Tonnenweise glühende Solos, Blast Beats und aggressiver Gesang – meist jenseits der 220 BPM – locken jeden Fan von schnellem und technischem Skate-Punk hinter dem Plattenregal hervor. Das Quartett aus München hat bereits drei EPs und zwei LPs veröffentlicht und auf mehreren Touren durch Europa, Lateinamerika und Japan sowie mit Auftritten u.a. beim Punk Rock Holiday und Mighty Sounds Festival konnte es seine Live-Qualitäten unter Beweis stellen. Mit ihrem dritten Album, das ‚Vanishing Values‘ heißen und am 10. Februar veröffentlicht wird, sind sich Straightline nicht zu schade, ihrem Sound unerwartete Zutaten hinzuzufügen, sei es Jazz, Reggae oder Funk.

Trackliste ‚Vanishing Values‘:

1. Generation Lost | 2. Pleonexia | 3. Not Afraid | 4. Unfinished Story | 5. Set The Course | 6. Off We Go! | 7. Too Old To Die Young | 8. In Holy Wars | 9. Fading Away | 10. Waiting For The End | 11. Take Your Time | 12. Machine* (Pink Floyd Cover)

Live:

18.02.17 Nürnberg (Releaseparty mit Darko)
21.07.17 SBÄM-Fest Österreich
22.07.17 Nürnberg, Konrad Fest
Weitere Termine in Vorbereitung!

Straightline sind:

Bart – Guitar & Vocals
Randy – Drums
Herzna – Bass
Enric – Guitar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.