GHOST – Erste Details zum neuen Album

Langsam kommt Bewegung in das Geistergewand: Der Song für den das Video gedreht wurde hat zwar noch keinen Titel, ist aber ein Vorbote für das dritte Album, das laut Sweden Rock Magazin im Spätsommer/Frühherbst via Spinefarm Records erscheinen wird.

Der Nachfolger von „Infestissumam“ aus dem Jahre 2013 entsteht unter der Obhut von Klas Åhlund. Als Songwriter und Produzent arbeitete Åhlund in der Vergangenheit für Acts wie Katy Perry, Kesha, Taio Cruz, Britney Spears and Madonna. Die ersten Songtitel vom neuen Album sind auch „geleaked“: „From The Pinnacle To The Pit“, „Cirice“, „Majesty“, „Devil Church“ und „He Is“.

GHOST werden auch noch vorm Sommer ins Studio zurückkehren um einige weitere Coversongs aufzunehmen u.a. von Leonard Cohen und der Schwedischen 80er Band Imperiet.

Mit der neuen Single dürfen wir noch vor dem 04.Juni rechnen, an dem Tag spielen GHOST auf dem Sweden Rock Festival das erste Mal mit ihrem „neuen“ Sänger Papa Emeritus III, der drei Monate jüngere Bruder von Papa Emeritus II.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.