SOULFLY mit überraschendem Cover zum zehnten Album

Die Metal-Ikonen SOULFLY werden ihr zehntes Studioalbum, „Archangel“, am 14. August 2015 über Nuclear Blast Entertainment veröffentlichen. Die Band hat nun das umwerfende Artwork des düsteren und atmosphärischen Albums, das vom bekannten Künstler Eliran Kantor entworfen wurde, enthüllt.

„I am so proud to be releasing Soulfly’s tenth album“, so Gründer/Sänger/Gitarrist Max Cavalera. „I feel it is my most mystic album since „Prophecy“. The guest collaborations have always been a trademark of Soulfly and „Archangel“ is no different! We can’t wait to play this live for the worldwide tribe!“

Künstler Eliran Kantor kommentiert das Album und das Artwork dazu wie folgt:

„I’ve been a fan of Max’s music ever since discovering „Beneath The Remains“ in high school. When my wife and I got married ‚Territory‘ was even played at the dance party part of our wedding. Max asked me to do a traditional piece depicting Archangel Michael – and I tried to go beyond the straight-up neo-classical style as that has been perfected centuries ago, so I mixed in SOULFLY’s own visual world: hence the wings and spear being shaped like the Soulfly tribal icon, the cliff with the ocean view just like on the first record, and the Brazilian flag being the core of it’s color scheme.“

„Archangel“ wurde von Matt Hyde (Slayer, Behemoth, Children of Bodom) produziert und gemischt und kann bereits bei Nuclear Blast in einem Bundle oder einem der manigfaltigen weiteren Formaten vorbestellt werden.

„Archangel“ Trackliste:

01. We Sold Our Souls To Metal
02. Archangel
03. Sodomites (feat. Todd Jones von Nails)
04. Ishtar Rising
05. Live Life Hard! (feat. Matt Young von King Parrot)
06. Shamash
07. Bethlehem’s Blood
08. Titans
09. Deceiver
10. Mother Of Dragons (feat. Richie Cavalera und Igor Cavalera)

Bonus-Tracks der CD/DVD Special Editions:

11. You Suffer (Napalm Death Cover)
12. Acosador Nocturno
13. Soulfly X

Im Juli sind Cavalera und seine Mannen übrigens bei einigen ausgewählten Festivals anzutreffen. Und dann wird sicherlich bald für den Herbst oder Winter eine Headliner-Tour für das neue Album angekündigt.

11.07. Ballenstedt, Rock Harz Festival
12.07. CH-Pratteln, Z7
18.07. Dieburg, Traffic Jam
24.07. Viersen, Eier mit Speck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.