SHIRAZ LANE – Debütalbum der Sleazerocker aus Finnland

Sleaziger Hardrock aus Finnland gefällig? Dann merkt euch schon einmal den 15. April vor, denn da erscheint das Debütalbum der skandinavischen Hardrock-Band Shiraz Lane. 2011 in Vantas gegründet, liefern die fünf Finnen treibenden Rock im Stil von Aerosmith oder Guns N‘ Roses ab. Live-Erfahrung konnte die Band unter anderem beim Wacken Metal Battle 2015 sammeln, so dass wir sehr gespannt auf den ersten Longplayer der Rocker sein dürfen.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das Album „For Crying Out Loud“ gibt es im Musikvideo zum Track ‚Wake Up‘:

Line-Up:
Hannes Kett – Gesang
Jani Laine – Leadgitarre
Miki Kalske – Rhythmusgitarre
Ana Willman – Schlagzeug
Joel Alex – Bass

Michael

Michael kam über die Konzertfotografie zu Whiskey-Soda und verbindet das Bildermachen gerne mit Konzertberichten und CD-Rezensionen. Als Chefredakteur für den Bereich Bluesrock mag er aber auch viele aus dem Blues entsprungene Genres wie diverse Metal-Spielarten. Daneben landen gerne Progressive- und Classic Rock und Americana auf seinem Drehteller, bevorzugt auf klassischem Vinyl. Wenn dann noch Zeit bleibt, findet ihr Michael bevorzugt im (Heim)Kino oder natürlich irgendwo da draußen zum Fotografieren. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.