NEAL MORSE kündigt neues Album und Tourdaten an

Neal Morse und seine Band haben heute die für Mitte Februar 2015 geplante Veröffentlichung des neuen Albums angekündigt. „The Grand Experiment“ wird am 16. Februar in den Händlerregalen stehen. Gleichzeitig können wir uns auf eine Europatour freuen, in deren Rahmen die Progrocker einige Stationen in Deutschland und er Schweiz einlegen.

Mit „The Grand Experiment“ erwartet uns tatsächlich ein Experiment. So kamen Neal Morse und seine Bandkollegen (u. a. Randy George und Mike Portnoy) im Studio zusammen, ohne zuvor auch nur eine Note Musik geschrieben zu haben. Multitalent Neal Morse kommentiert das Konzept wie folgt: „Ich wollte einmal heraus finden, wie es wohl ist, Musik völlig ohne vorher festgelegte Ideen zu erschaffen. Es war ein ziemliches Risiko!“ Der kreative Musiker Morse erklärt, dass er seinen Bandkollegen viel Freiraum eingeräumt hat. „Das Resultat ist herausragend. Wir wollte experimentieren und etwas Neues ausprobieren…herausfinden, wozu jeder einzelne von uns in der Lage ist…“

Das Album wird 2 epische Longtracks und 3 kürzere eingängige Titel enthalten und dürfte allen Prog-Fans gefallen, die eingängiges Songwriting und virtuose Instrumentenbeherrschung mögen. Das Album wurde von Neal Morses langjährigem Wegbegleiter Rich Mouser abgemischt.
Auf der kommenden Tour wird die Neal Morse Band begleitet von der schwedischen Progrock-Formation Beardfish.

Hier die Tourdaten:

05.03.2015 CH Pratteln, Z7
11.03.2015 D Aschaffenburg, Colos-Saal
12.03.2015 D Mannheim, Alte Seilerei
13.03.2015 D Hamburg, Markthalle
14.03.2015 D Bochum, Matrix

Die Neal Morse Band besteht aus:
Neal Morse: Gesang, Gitarre, Keyboard
Mike Portnoy: Schlagzeug
Randy George: Bass
Eric Gillette: Gitarre und Gesang
Bill Hubauer: Keyboard und Gesang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.