MICHAEL KISKE und AMANDA SOMERVILLE veröffentlichen erstes Video zum kommenden Album

Am 17. April erscheint „City of Heroes“, das neue Kapitel der musikalischen Kollaboration zwischen Michael Kiske (ex-Helloween, Unisonic, Place Vendome) und der aus den USA stammenden Singer-Songwriterin Amanda Somerville (Trillium, Avantasia). Das Album setzt die 2010 mit dem Album „Kiske / Somerville“ begonnene Zusammenarbeit fort.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das kommende Album gibt es jetzt schon in Form des Videos zum Titeltrack:

Album Teaser

Line Up:
Lead & Backing Vocals by Michael Kiske & Amanda Somerville
Guitars & Keyboards: Magnus Karlsson
Bass & Backing Vocals: Mat Sinner
Drums: Veronika Lukesova

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.