MAJESTICA – Erste eigene Headliner-Tour der Power-Metaller

Seid ihr alle schon in Weihnachtsstimmung? Wenn nicht, dann wird es jetzt aber Zeit. Der Sommer steht zwar vor der Tür, aber den Power-Metallern von Majestica ist dies egal. Nachdem sie im Dezember mit ihrem Weihnachtsalbum „A Christmas Carol“ ihren zweiten Longplayer veröffentlicht haben, gehen sie nun im Dezember auf ihre erste eigene Headliner-Tour. Natürlich wird diese passend zur Jahreszeit ganz im Zeichen der Weihnachtslieder stehen, wie Bandleader und gleichzeitig Sabaton-Gitarrist Tommy Johansson betont:

Wir freuen uns, endlich MAJESTICAs erste Headliner Tour in Europa bekanntgeben zu können. Während wir letztes Jahr unser ”A Christmas Carol” nur über Soziale Medien und YouTube zeigen konnten, werden wir es dieses Jahr ganz groß ZU EUCH auf die Bühne bringen! Auf diesen Shows der ”The Christmas Carol Tour” werdet ihr sofort den Geist der Weihnacht überall in der Venue fühlen können. Aber auch Fans von unserem vorletzten Album ‚Above The Sky’ kommen nicht zu kurz. Wir freuen uns schon so sehr, wieder auf Tour gehen zu können und ’A Christmas Carol’ live bei euch zu spielen.

Majestica bei Facebook
Majestica bei Instagram


Foto: Nuclear Blast

Dominik

Groß geworden mit Punkrock und Power-Metal, weiterentwickelt mit Alternative und Thrash-Metal, erwachsen geworden mit ein bisschen Progressive-Metal. Und dennoch bleiben die All-Time-Favorites klassisch: Bad Religion, Die Toten Hosen, Machine Head, Iron Maiden, Blind Guardian, Faith No More.... und aus unerfindlichen Gründen mit einer heimlichen Zuneigung zu J.B.O. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.