HABITUAL SINS unterschreiben weltweiten Deal bei Pure Steel Records

Als weitere Verstärkung der US Sparte von Pure Steel haben HABITUAL SINS einen weltweiten Vertrag beim Label unterschrieben haben. Die Band ist mit der Originalstimme von ICARUS WITCH Matthew Bizillia, Steve Pollick (ebenfalls ex-ICARUS WITCH) sowie Jim Dofka bestens besetzt.

Das Debutalbum hat den Titel „Personal Demons“ und wird voraussichtlich im ersten Quartal 2017 erscheinen.

LINE-UP:
Matthew Bizilia (ex-ICARUS WITCH) – vocals, percussion, bass, keyboards
Steve Pollick (ex-ICARUS WITCH, ORDER OF NINE) – guitars, keyboards
Jim Dofka (DOFKA, BRICK MISTRESS) – guitars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.