HABITUAL SINS – ‚Personal Demons‘ wird am 20. Januar 2017 veröffentlicht

Am 20. Januar 2016 wird das Album „Personal Demons“ von HABITUAL SINS auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 06. Januar 2016.

Habitual Sins (US), Pure Steel Recordes neuester Zugang und gleichzeitig Newcomer haben sich auf ihrem Debüt Album PERSONAL DEMONS dem 80er Jahre Metal verschrieben. Zehn Songs die das Feeling früher Tage des Heavy Metal in neuem Kleid erstehen lassen und ordentlich Feuer geben.

Matthew Bizilla, Steve Pollick und Jim Dofka sind alles andere als Newcomer, alte Hasen im Thrash und Powermetal hat das Trio sich zu HABITUAL SINS zusammengefunden und geben das volle Brett Metal wie Weiland Metal Church auf „The Dark“ zum Besten. Düstere Stimmung, gekonnte Riffs und Matthew Bizillas bestechender Gesang lassen den Hörer durch die Tiefen der eigenen sündigen Seele reisen.

TRACKLISTING
1. Ravens
2. The Djinn
3. Far Beyond Hades
4. Watch The Fire Rise
5. The Prince Of Wallachia
6. Kiss Of Shame
7. I Pray For You
8. Forever Be Tormented
9. Down Here In Sodom
10. When the Inquisition Calls

Total Playing Time: 40:04 min

LINE-UP

Matthew Bizilia – vocals, percussion, bass, keyboards
Steve Pollick – guitars, keyboards
Jim Dofka – guitars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.