FOALS kündigen neues Album an

‚What Went Down‘ – so heißt der Titel des vierten Albums der Foals, welches am 28. August rauskommt. Zwei Jahre haben sie sich nach ihrer letzten Platte ‚Holy Fire‘ mit dem Hit ‚My Number‘ Zeit genommen.

Produziert wurde das Album von James Ford, der bereits für Arctic Monkeys und Florence And The Machine am Regler saß. Nun präsentieren die fünf Männer aus Oxfordshire vorab ihre neue, gleichnamige Single ‚What Went Down‘:

BartekJC

- aus Hannover - studiere auf Lehramt Musik und Erdkunde - bei Whiskey-Soda seit 2013 - Rubrik: Indie, Pop, Folk, Rock - Lieblingsmusiker 1950-2000: The Beatles, David Bowie, INXS, Die Ärzte, Queen, U2, Stevie Wonder, Elvis Presley, Michael Jackson, Jefferson Airplane, Nico & The Velvet Underground, Beach Boys, Sting 2000-heute: Bon Iver, The 1975, alt-J, Arcade Fire, Mumford And Sons, Florence + The Machine, KAKKMADDAFAKKA, Gorillaz, Ben Howard, AnnenMayKantereit, Imagine Dragons, Ed Sheeran - Festivals: Hurricane seit 2012 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.